Doch wie ist eigentlich der Status Quo diesbezüglich beim deutschen Staat? Dafür hat CAYA bei allen 14 Bundesministerien sowie dem Bundestag angefragt‚ auf welche Höhe sich die Ausgaben für Druckerpapier und Toner im Jahr 2017 belaufen. Die Ergebnisse des Digitalisierungs-Rankings können Sie der nachfolgenden Tabelle entnehmen.

Neben den Druckkosten hat CAYA auch den Stand der Digitalisierung bei den Anfragen untersucht. So wurden die Anfragen zeitgleich per E-Mail und analoger Post versendet. Wie lange die Behörden für eine Antwort benötigt haben und wer wie viele Briefe versendet hat, können Sie hier sehen: